AK Jugendliteratur e.V. – Deutscher Jugendliteraturpreis 2016

Deadline/Einsendeschluss: Montag, 26. Oktober 2015 Ausschreibung beendet!

Webseite der Ausschreibung: hier klicken

Art der Ausschreibung: Literarischer Wettbewerb

Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und jährlich verliehen.

2016 wird der Preis der Kritikerjury in den Sparten Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch vergeben und ist mit je 10.000 Euro dotiert.

Weiterhin wird spartenübergreifend ein Preis der Jugendjury vergeben (10.000 Euro).

Eigenbewerbungen sind nicht möglich. Verlage können bis zu zwei (2) Titel nominieren, die im Jahr 2015 erschienen sind. Pro Titel werden 45 Euro Titelgebühr fällig.

Der Deutsche Jugendliteraturpreis soll Kinder- und Jugendliteratur fördern und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen.

Es werden noch weitere Preise vergeben, darunter der Sonderpreis 2016 für das Gesamtwerk einer deutschen Autorin/eines deutschen Autors. Weitere Informationen finden sich auf der angegebenen Webseite zur Ausschreibung.


Veröffentlicht von

LYRIKJOB.COM

Anlaufstelle für Autorinnen und Autoren, die sich mit ihren Werken für literarische Ausschreibungen, Schreibwettbewerbe, Stipendien und Förderungen bewerben möchten. → http://twitter.com/lyrikjob