„In Zukunft III“ – Schreibwettbewerb für AutorInnen mit Migrationshintergrund

Deadline/Einsendeschluss: Dienstag, 30. Juni 2015 Ausschreibung beendet!

Webseite der Ausschreibung: hier klicken

Art der Ausschreibung: Literarischer Wettbewerb

Das Westfälische Landestheater Castrop-Rauxel und die EXILE-Kulturkoordination suchen Schreibtalente mit Migrationshintergrund.

Ziel ist es, frische und unveröffentlichte Texte für die Bühne zu finden, also Theaterstücke.

Verlangt wird ein Exposé der geplanten Bühnenarbeit (maximal 20 Seiten).

Acht Bewerberinnen und Bewerber erhalten die Möglichkeit, zwischen September 2015 bis April 2016 an Workshops teilzunehmen, um ihren Texten den letzten Feinschliff zu verpassen.

Ein ausgewähltes Theaterstück (bis dahin dann fertig gestellt) soll am Westfälischen Landestheater uraufgeführt werden. Etwas Ähnliches gab es in diesem Zusammenhang zuletzt im Jahr 2011. Insgesamt ist diese Art Wettbewerb in Deutschland einmalig.

Zusätzliche Details zur Ausschreibung und den Teilnahmebedingungen finden sich auf der oben angegebenen Webseite.


Veröffentlicht von

LYRIKJOB.COM

Anlaufstelle für Autorinnen und Autoren, die sich mit ihren Werken für literarische Ausschreibungen, Schreibwettbewerbe, Stipendien und Förderungen bewerben möchten. → http://twitter.com/lyrikjob